Sabine Frigge

Wie andere Suchmaschinen(Google oder Bing) sammelt Radaris Information von öffentlichen Quellen

Soziale Netzaufmachung Sabine Frigge

Xing

   
Sabine Frigge

Gegend: 79356 Eichstetten bei Freiburg, Germany
Arbeit: Inhaberin
Organisationen: Freiburger Bachchor
Hochschulen:  Universität Bayreuth (Diplom Biologie, Diplom), Universität Würzburg (Diplom Biologie)
Status: Entrepreneur
Sprachen: German
Ich suche: Biografie, Autobiografie, Ghostwriter. Ich suche Menschen, die eine interessante Lebensgeschichte haben und diese gerne in einem Buch festhalten wollen. Sowie Unternehmer, die eine Firmenbiografie schreiben lassen möchten.
Ich biete: Spezialistin für das Schreiben von Privatbiografien und das Schreiben von Firmenbiografien
Interessen: beruflich: Bücher schreiben, privat: klass. Musik (Chor)

Verweisungen dafür Sabine Frigge

Webergebnisse

Sabine Frigge - Deutschland - E-Mail, Adresse, Telefonnummer ...

Alles was du über Sabine Frigge wissen musst Email Adressen, Telefonnummern, Biographie, Dpa, Stadt Freiburg, Ferienwohnung, Erinnerungen, Deutschland

Willkommen bei Rombach-Biografien

SABINE FRIGGE. Die Herausgeberin der Buchreihen Rombach Biografien und Rombach Lebensläufe, steht Ihnen in allen Belangen, vom ersten Kontakt, über das Interview bis hin zum Text ...

Freiburg-Schwarzwald.de: Hirtenbuben im südlichen ...

Bernhard Vogt aus Hinterzarten hat seine Lebensgeschichte gemeinsam mit der Autobiografin Sabine Frigge aufgeschrieben und jetzt als Buch veröffentlicht.

Willkommen bei Rombach-Biografien

Herausgeberin und Biografin Sabine Frigge Rombach Biografien: Adresse Paradiesgasse 4 79356 Eichstetten: Kontakt Tel. Büro 07663/605 977 Fax Büro 07663/605 978

Freiburg-Schwarzwald.de: Breisach Rhein Brisach Europastadt ...

Die Initiative kommt von dem Autobiografiker Kai Kricheldorff aus Breisach, der die Veranstaltungsreihe mit seiner Kollegin Sabine Frigge aus Eichstetten organisiert.

vista verde news - Freiburg: Zentrum kämpft…

Von Sabine Frigge, dpa . Freiburg (dpa) - In deutschen Krankenhäusern infizieren sich nach Berechnungen von Medizinern jedes Jahr zwischen 600 ...

Amtsblatt: Frauen erzählen von Krisen

Die Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr im Goethe-Institut. Kartenreservierung und weitere Informationen bei Sabine Frigge, Goethe-Institut, Wilhelmstr. 17, Tel. 07663 ...

Titisee-Neustadt: "Auf den Gleisen meines Lebens" - badische ...

Vogt nahm das erste Exemplar des druckfrischen Buchs in Empfang, bedankte sich mit Blumen bei Carola Krause und Sabine Frigge und fügte hinzu: "Niemals wieder soll es ...

Amtsblatt: Frauen erzählen von der Krise

Erzähl-Salon: Mo, 8.2., 19 Uhr, Goethe-Institut Freiburg, Wilhelmstraße 17. Kartenreservierungen: Sabine Frigge, Tel. 0 76 63 / 60 59 77, E-Mail: sabine.frigge@gmx.de ...

Leben und Einkaufen in Eichstetten BÜRGERMEISTERAMT EICHSTETTEN

... Altweg 67 79356 Eichstetten T. 07663-3123 Ferienwohnung Sabine und Hartmut Krug Im Röthenbach 14 79356 Eichstetten T. 07663-5780 Ferienwohnung im Paradies Sabine Frigge ...

Unterkunft im Appartement Klinger in…

Gemütliches 1-Zi.-Appartment für 2 Personen in sehr ruhiger Lage, ... Ferienwohnung "Im Paradies" Sabine Frigge Paradiesgasse 4, 79356 Eichstetten am Kaiserstuhl

Links on "Ich-Pass" | Facebook

März um 19 Uhr im Goethe-Institut Freiburg, Wilhelmstraße 17. Eintritt: 5 Euro. Kartenreservierungen: Sabine Frigge, Telefon 07663/605 977, sabine.frigge@gmx.de.

Willkommen bei Rombach-Biografien

Der Band ist das zweite Werk in der neuen Reihe Rombach Biografien, die von Sabine Frigge herausgegeben wird. Hansen, 40 Jahre lang Bärenwirtin mit größter Leidenschaft, und ...

Buchverlag Reihe

Daraus entstand das »Buch vom Roten Bären in Freiburg«, erzählt von Monika Hansen und geschrieben zusammen mit Sabine Frigge. Der Leser wird mitgenommen in die Welt der ...

Amtsblatt: Frauen erzählen von Krisen

Die Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr im Goethe-Institut. Kartenreservierung und weitere Informationen bei Sabine Frigge, Goethe-Institut, Wilhelmstr. 17, Tel. 07663 / 605 977.

Theater Freiburg:.

Herausgeberin Sabine Frigge hat mit den Mitarbeitern des Theaters gesprochen und individuelle Erfahrungsberichte destilliert, Fotograf Maurice Korbel liefert die passenden Fotos.